Tierkreiszeichen Zwilling – SelbstEntfaltung

Der Zwilling wirkt von 22. Mai bis 21. Juni. Selbstentfaltung, Raumergreifung, Kommunikation und Austausch sind die wesentlichen Themen von diesem Tierkreiszeichen. Dies drückt sich im Körper über die Regionen Arme, Hände, Lunge und Bauchspeicheldrüse aus. In Bewegung und im Austausch sein. Der Intellekt im Austausch mit den Gefühlen im inneren. Sowohl als auch. Beides darf Raum im innen haben. Dadurch entfaltet sich die Persönlichkeit. Durch sammeln von Informationen im aussen, bringe ich diese nach innen. Die Vielfalt erkennen und dann in die Tiefe gehen, um die Verbindung zur inneren Weisheit über das Fühlen herzustellen.

Arme, Hände: die Fähigkeit neue Lebenserfahrungen zu umarmen und zu ergreifen, mit Freude geben und empfangen, berühren, flexibel und beweglich dem Leben offen sein

Ist dieser Fluss blockiert, kann sich das über Verletzungen an Händen und Armen zeigen.

 

Bauchspeicheldrüse: Insulin – Freude des Lebens
Die Bauchspeicheldrüse, auch Pankreas genannt, ist eine Verdauungsdrüse, die zwischen Magen und Wirbelsäule liegt. Sie ist eines unserer wichtigsten Organe. Sie produziert die lebensnotwendigen Hormone Insulin und Glucagon, die den Blutzuckerhaushalt regulieren. Des weiteren bildet sie verschiedenste Verdauungsenzyme, die unsere Nahrung in kleinste Teile zerlegen. Sie hat eine Schlüsselstellung in unserem Organismus für unsere Gesundheit und „verdaut“ Nahrung in jeglicher Form.

Die Bauchspeicheldrüse sorgt für Genuss und die Süsse des Lebens. Der Grad zwischen Genuss und Sucht ist sehr schmal. Es ist ein wahrlicher Balanceakt die goldene Mitte zu finden. Denn genau das tut ihr gut. Das Mittelmass.

 

Lunge: Atmung, Atem des Lebens, Leben ein und ausatmen, Raum geben und entfalten, sich dem Fluss des Lebens anvertrauen, mit Leichtigkeit im Austausch sein, über Informationen die Welt bunter machen, leicht und vielfältig wie der Schmetterling

Element: Luft, beweglich, leicht
Farbe: gelb
Chakra: Solarplexus, das Geflecht der Kommunikation
Steine: Citrin, Bernstein
Anzeichen im Körper: Lungenleiden, Bronchien, Atemwegserkrankungen
Ausgleich: Meditation, Atemübungen, Natur, Bewegung
Qualität: beweglich, veränderlich, flexibel, vielseitig, unternehmungslustig, denken, schreib und redegewandt
Lernaufgabe: fokussieren in den Tiefgang lernen, über die innere Kommunikation mit der tiefen Weisheit des Herzens zu verbinden

Fragen:
wie beweglich bin ich in meinem Denken?
wie bin ich mit meiner inneren Kommunikation in Verbindung?
wo schränke ich meinen Raum für geistige Entfaltung ein?
wie gehe ich mit Informationen um?

Weg: SelbstEntfaltung
Ich gebe mir Raum, mich zu entfalten.

Alle weiteren Informationen findest du im dazugehörigen Video.