Mond Jahr 2020 oder SEELENTANZ

 

2020. Es ist da. Das neue astrologische Jahr.  MondJahr. Für neue Dimensionen. Für ein neues Miteinander. Für ein neues SEIN. Von innen geführt. Basierend auf LIEBE, FREUDE, FRIEDEN. Würde und Achtung dem Geschenk LEBEN gegenüber.

MondJahr was bedeutet das?
Mond steht für das Weibliche. Gefühle. Seele. Unbewusste. Empfangen. Aufnehmen. Innen. Der Spiegel der Seele. Mit all diesen Qualitäten werden wir dieses Jahr verstärkt in Verbindung gebracht. Die Weisheit. Das Navigationssystem, das dich von innen führt, leitet und lenkt. Dein hOMe. Zu Hause. Der Ort in dir, wo alles entspringt.

In diesem Jahr geht es grundlegend darum, dir selbst einen fruchtbaren, nährenden, erfüllenden und aus deinem inneren schöpfenden Boden zu gestalten. Dafür bedarf es immer, Altes, Überholtes komplett los zu lassen. Ziehen lassen. Erkennen. Fühlen. Dadurch kann der Wandel passieren und der Boden für das Neue gelegt werden. Es geht darum, tief in Verbindung mit deiner Seele zu kommen. Den Ruf und Klang zu hören, fühlen, wahrnehmen. Dem ausnahmslos zu folgen.

Glaube nicht alles was du siehst, hörst, das aussen von sich gibt. Es liegt nun die geniale Möglichkeit, ein komplett neues und tiefes VERTRAUEN in deine innere Weisheit, das Leben und das Universum zu bekommen.

Wegweiser bei allem ist: Folge der Freude. Das ist, was deine Seele beflügelt, und dich führt.

Es sind sehr kraftvolle Energien, die auffordern neue Strukturen, neue Wege, neue gesunde Formen zu errichten. Ein gesundes Selbst in einem gesunden Wir. Nur dann, wenn wir die komplette Führung unserem Selbst überlassen, können ganz neue Wege wohlwollend gelegt werden. Daher wird ALTES sich noch einmal aufbäumen, damit erkannt wird, was geht und in Würde und Dankbarkeit verabschiedet werden kann. Damit du ganz klar WÄHLEN kannst, wohin du willst. Was für dich eine ERFÜLLENDE Welt ist. Der Himmel auf Erden.

 

Nährende Mutter
Aufgrund von den vielen, wundervollen, weiblichen Energien die in diesem Jahr zur Verfügung stehen, geht es darum, dir selbst eine nährende und liebende Mutter zu sein. Alles in dir heil werden zu lassen. Deine Gefühlswelt anzunehmen, zu erkennen. Das Unbewusste ans Licht holen und liebevoll umarmen. In sich zusammenführen. Wie die liebende Mutter ihr Kind versorgt. Auf ihr Kind schaut. Dem Kind Raum zur Entfaltung gibt. Genauso erlaube du dir, Raum und Entfaltung deiner weiblichen Seite.

 

Gedanken und Gefühlshygiene
Dieses Jahr ist der „Ordner“ des Himmels – Saturn – in seiner Auslaufphase. All deine Gedanken und Gefühle wollen gelöst, vergeben, angenommen sein. Einen Abschluss finden. Es geht hinein in das WassermannZeitalter. In das FREI SEIN. Frei sein bedeutet, von innen gelöst zu sein. Sich selbst zu erlauben, das ICH BIN zu sein. KönigIn des eigenen inneren Reiches, um dann dem äusseren Reich dienend zu wirken.

 

In der Stille ankommen
In deinem heiligen Raum in dir, kannst du deine Wahrheit hören. Deine Wahrheit hören bedeutet, zu dir selbst zu stehen. Dich anzunehmen und zu achten, in all dem was du bist. Aus dieser Hingabe heraus ist es möglich, EMPATHIE und MITGEFÜHL für dich selbst und die anderen zu entwickeln, fühlen und leben. Der Boden für ein wertfreies, konkurrenzfreies und liebendes Miteinander. Aus der Stille im Inneren lernen wir anders ZUHÖREN. Raum geben. Geduldig mit sich selbst und anderen sein.

 

 

Chancen

Was sind die Geschenke und Möglichkeiten, die in diesem MondJahr zur Verfügung stehen:

  • Zugang zur Seele und Intuition stärken
  • Die Verbindung mit dem Inneren erkennen
  • Das Fühlen neu entdecken
  • SelbstLiebe
  • das Mutter Prinzip in sich selbst nähren
  • das Weibliche in sich heil sein lassen und entfalten
  • Selbstbestimmt und Selbstermächtigt dem Ruf der Seele folgen
  • Wunder erleben
  • ganz neue Wege öffnen
  • den eigenen Lebenssinn erkennen
  • Verletzlichkeit öffnen
  • Nähe und Intimität einlassen

 

Hinten lassen

  • alles, was ablenkt und dich von deinem Wesen entfernt
  • destruktiver Lebensstil
  • Unbewusstheit
  • Unachtsamkeit
  • Überkonsum in allen Belangen an Körper, Geist und Seele

 

Sei Wahrhaftig

Dieses Jahr ist ein grandioses Jahr. Obwohl es viel forderndes in sich trägt und viel Disziplin und Geduld erfordert, können ganz neue Wege geöffnet und begangen werden. Je nachdem, wo du stehst. Gib dir immer wieder Raum, um gut für dich zu sorgen. Dein Weibliches in dir zu ehren und entfalten lassen. Denn das ist deine Essenz. Dann erhebt sich die Welt in einem ganz neuen Glanz. Ein neues Miteinander. Ein neues Sein. Ehrlich und echt sein. Dann bist du unaufhaltsam. Dann fliesst du im Fluss und Klang deiner SEELE.

Echte Verbindungen eingehen. Sich so zu zeigen, wie ICH BIN. In Verletzlichkeit. Empfindsamkeit. Weichheit. Liebe.

„Ich lasse alles hinten. Ich lasse alles los. Ich beende alles was gegen mich und die Welt ist. Ich öffne mich für meine Seele. Ich öffne mich für die neue Welt und nehme jeden Tag mehr meine Kraft und Grösse an.“

 

Echt
Du bist wie eine Blume, die erblüht. In ihrer schönsten  und grössten Strahlkraft, indem du bist. Du verströmst den süssen Duft und dadurch kommt alles ganz von alleine zu dir. Das ist die Schönheit deiner Seele, die sich dann im Licht der funkelnden Kristalle zeigt.

Klar. Kraftvoll. Einfach. Wahrhaftig.

 

2020
FREI SEIN  . LIEBE . SELBSTBESTIMMT . VERÄNDERUNG . SEELENTANZ